Yankee Candle – Preise und Duftstärke

Yankee Candle: Preise und Duftstärken im Vergleich

Yankee Candle ist einer der weltweit größten Hersteller intensiv duftender und hochwertiger Duftkerzen. Ihr Sortiment umfasst zahlreiche Formen und Größen.

Wir vergleichen Wachsgewicht, Duftstärke und Brenndauer aller Yankee Candles miteinander und erörtern Kaufstrategien!

Yankee Candle Duftwachs mit sieben Prozent Duftölanteil

Mit um die 7 Prozent Duftöl verströmen alle Yankee Candle Duftkerzen nach dem Anzünden einen intensiven Duft.

Die Größe der Duftkerze und davon abhängig die Dochtdicke, sowie die Anzahl der Doche bestimmen maßgeblich die Wachsverbrennung: Größere Kerzen und/oder mehr Dochte verdampfen mehr Duftöl und bieten damit einen intensiveren Duft.

Die Größe der Duftkerze sollte daher der Raumgröße und der gewünschten Duftintensität und nicht etwa der Beliebtheit des Duftes angepasst werden.

Yankee Candle Kerzenformen und -Größen

Yankee Candle Produktübersicht: Alle Gläser und Größen
Yankee Candle Produktübersicht: Alle Gläser und Größen (Vergrößern mit Linksklick)

Die Übersicht zeigt alle typischen und in Deutschland erhältlichen Yankee Candle Duftkerzen.

Eine detaillierte Übersicht inklusive verwendeten Wachsarten, Dochten und Sondereditionen findest du unter alle Yankee Candle Kerzenformen & -Größen im Vergleich.

Gewicht und Brenndauer aller Yankee Candles im Vergleich

Die Gewichte der Kerzen sind auf den amerikanischen Markt abgestimmt. Dort wird das Wachsgewicht in Unzen mit der Einheit oz angegeben. Das erklärt die ungewohnt krummen Zahlen nach der Umrechnung in die im Deutschen Sprachraum gängigeren Gramm. Da jede Duftkerze eine optimierte Komposition aus Duft, Wachsmischung, Farbe und Docht ist, fällt die Brenndauer unterschiedlich aus. Sie kann daher nur ungefähr angegeben werden (Tabelle sortieren und filtern):

Duftkerzen und DuftwachsWachsgewichtBrenndauer / Duftabgabe
Yankee Candle Small Jar
(kleines Kerzenglas mit Glasdeckel)
104gr
3,7oz
25–40h
Yankee Candle Medium Jar
(mittleres Kerzenglas mit Glasdeckel)
411gr
14,5oz
65–90h
Yankee Candle Large Jar
(großes Kerzenglas mit Glasdeckel)
623gr
22oz
110–150h
Yankee Candle Sampler Candles
(Votivkerzen)
49grbis 15h
Yankee Candle Tarts
(Duftwachs)
22gr8h
Yankee Candle Tea Light Candles
(Teelichter)
120gr (12×10gr)je 4–6h
Small Tumbler Candles
(kleines Standard-Kerzenglas)
198gr
7oz
35–45h
Large 2-Wick Tumbler Candles
(großes Zweidocht-Standard-Kerzenglas)
623gr
22oz
85
Medium Perfect Pillar Candles
(mittleres Standard-Kerzenglas)
340gr
12oz
95
Large Perfect Pillar Candles
(großes Standard-Kerzenglas)
566gr
20oz
bis 140h
Pure Radiance – Medium Crackling Vase Candle
(mittlere Kerzenglasvase)
283gr
10oz
45–60h
Pure Radiance – Large Crackling Vase Candle
(große Kerzenglasvase)
623gr
22oz
100–140h
Tapers
(gezogene Stabkerzen)
2×23cmje 8h
Scenterpiece Easy MeltCups
(Duftwachs in feuerfester Schale)
keine Angabe24h
Swirl Candles
(Zweiduft-Kerzenglas mit Glasdeckel)
411gr
14,5oz
bis 50h
Treasures Fragrances
(wiederaufgelegte Düfte in Large Jars)
623gr
22oz
110–150h

Wachsgewicht und Brenndauer entsprechen den Angaben des Herstellers.

Unverbindliche Herstellerpreise der Yankee Candle Company

Yankee Candle schlagen unverbindliche Herstellerpreise (Engl. MSRP = manufacturer's suggested retail price) für ihre Duftkerzen vor. Die angegebenen Europreise basieren auf einem Umrechungkurs von $1,24 = €1 vom November 2014:

  • Large Jar, Large Tumbler, Large Vase: $27,99 / €22,56
  • Medium Jar: $24,99 / €20,14
  • Small Jar: $10,99 / €8,86
  • Tarts und Sampler: $1,99 / €1,60
  • Small Tumbler: $15,99 / €12,89
  • Large Perfect Pillar Candles: $24,99 / €20,04
  • Medium Perfect Pillar Candles: $19,99 / €16,03
  • Pure Radiance Large Crackling Vase: $27,99 / €22,56
  • Pure Radiance Medium Crackling Vase: $22,99 / €18,43

In Deutschland werden oft die teuren Importkosten auf den Preis mitumgelegt. Damit liegen die Preise der Kerzen hierzulande überwiegend höher.

Wachspreise miteinander vergleichen

Werden die Wachspreise der Kerzen auf den Preis pro Kilo umgerechnet, können sie miteinander verglichen werden. Dafür wird der Preis × 1000 genommen und durch die Anzahl Gramm geteilt.

Beispiele: Den gewünschten Duft gibt es als kleines, mittleres und großes Kerzenglas für 10,99€, 20,99€ und 27,99€. Der Preis pro Wachs ist dann:

  • 10,99 × 1000 / 104 = 105,67€ / 1000 gr Wachs
  • 20,99 × 1000 / 411 = 51,07€ / 1000 gr Wachs
  • 27,99 × 1000 / 623 = 44,93€ / 1000 gr Wachs

Kaufstrategie: Wachspreise und Duftleistungen der Yankee Candle Duftkerzen

Für Yankee Candle Duftkerzen gilt im Allgemeinen: Large Jars oder Tumbler – also die großen Glaskerzen, sowie die kleinen Sampler haben die günstigsten Wachspreise.

Die Large Jars und Tumbler kosten mit 25€ aufwärts einen stolzen Preis, verströmen aber auch intensiv Duft und tauchen selbst große Räume mühelos in ihre Duftrichtung.

Für die Sampler fallen für den notwendigen Votivkerzenhalter einmalige Kosten ab 1,50€ an. Wer Wachsmenge und Brenndauer der Sampler auf eine große Glaskerzen hochrechnet, kann feststellen, dass sie viel länger zum Verbrennen ihres Wachses brauchen. Dabei setzen sie entsprechend weniger Duftöl frei und entfalten daher nicht den gleichen intensiven Duft wie die großen Kerzen. Sie eigenen sich daher wirklich nur zum allgemeinen Antesten der Duftrichtung.

Das Wachs der Tarts ist etwas teurer. Sie haben aber keinen Docht und benötigen einmalig eine Duftlampe sowie 3 oder 4 Teelicher (oder Strom) für das Schmelzen des Duftwachses. Die Tarts verströmen einen genauso intensiven Duft, wie die großen Duftkerzen und eigenen sich daher auf ganzer Linie für das Antesten neuer Düfte genau wie für den täglichen Gebrauch.

Das Duftwachs der Medium um Small Jars kostet erneut mehr. Der Grund sind die Kosten für das Kerzenglas, die sich hier deutlich spürbar auf den Gesamtpreis niederschlagen.
Die Gläser der Medium Jars sind genauso breit wie die der Large Jars nur etwas kürzer. Damit ist der Docht genauso dick und die Duftleistung genauso gut. Die Kerze hat nur insgesamt eine kürzere Brenndauer als ihre großen Pendants.
Die Small Jars haben die höchsten Wachspreise. Hinzukommt, dass ihr Durchmesser nur zwei Drittel der mittleren und großen Gläser entspricht. Damit haben sie eine Duftleistung, die zwischen den größeren Jars und den Samplern liegt.

Preisverlauf der Yankee Candle Duftkerzen im Jahresverlauf

Wer Yankee Candles als Weihnachsgeschenk kaufen möchte, kann mit einem frühzeitigen Einkauf kräftig sparen. Im November und Dezember werden viele Kerzen gekauft. Die hohe Nachfrage treibt schnell den Preis nach oben und Duftkerzen kosten hier immer am meisten.

In den warmen Sommermonaten werden hingegen die wenigsten Kerzen gekauft. Hier versuchen die Händler bis Ende August Kunden mit tollen Angeboten zu locken. Natürlich gibt es zu der Jahreszeit noch nicht die neuesten Winterdüfte zu kaufen. Diese sind in Deutschland aber sowieso schwer zu bekommen.

Geliebte Klassiker können auf jeden Fall bis Ende August sehr günstig erworben werden.

Verwandte Themen

Yankee Candle – alle Duftkerzen

In unsere Kategorie Yankee Candles findest Du allgemeine Informationen über den Hersteller und seine Produkte. Unser Yankee Candles – alle Formen und Größen erklärt die Unterschiede der zahlreichen Duftkerzenvarianten.

Hier verzeichnen wir alle Yankee Candle Düfte. Sind Details zu einem Duft verfügbar sind, ist er in der Auflistung verlinkt: